Impulsvortrag

ACHTSAMKEIT- EIN ERFOLGSKONZEPT ZUR STRESSBEWÄLTIGUNG

In Ihrem Arbeitsalltag geht es hektisch zu und dadurch fühlen Sie sich gestresst? Achtsamkeit bringt Ruhe in den Alltag. Wenn Sie wissen möchten wie Sie Ihre Widerstandskraft stärken, die Konzentrationsfähigkeit steigern und den Umgang mit herausfordernden Situationen einfacher handhaben, ist dieser kostenfreie Impulsvortrag -gespickt mit Praxisübungen- ein hervorragender Einstieg.

Durch Technologisierung und Digitalisierung beschleunigt sich unser Arbeitstempo und die Vielfalt der Fähigkeiten die wir benötigen, nimmt rasant zu. Störungen im Büro, Konflikte mit Kunden oder Kollegen, permanent "on" sein, schnelle Entscheidungen treffen, Umgang mit neuen Systemen, neue Arbeitszeit Modelle (Homeoffice), Arbeitsautonomie, sind nur einige wenige alltägliche Hürden, die Stress auslösen. Im Alltag angewandte Achtsamkeit oder auch Mindfulness genannt, unterstützt den bewussten Umgang mit uns und anderen.

  • Sie werden merken, dass Ihre Konzentrationsfähigkeit zunimmt
  • Sie setzen den Fokus wieder auf das Wesentliche
  • Sie verbessern Ihre Emotionale Intelligenz, für eine verbesserte Beziehungsqualität
  • Sie schaffen eine Distanz zu Ihren Gedanken, um klare Entscheidungen zu treffen
  • Sie sorgen für mehr Gelassenheit, um auch mit schwierigen Situationen besser umgehen zu können

 

Der Vortrag gibt einen Einblick in das breite Themenfeld der Achtsamkeit. Es werden Methoden und Praxisbeispiele aufgezeigt, die die Sichtweise auf sich selbst und die Organisation verändern.

Agenda

Was ist Achtsamkeit?

Selbstmanagement

  • Auslöser von Stress
  • Auflösen von negativen Gedankenmustern und Einstellungen (Kognitionsänderung)
  • Praxisübungen

Prioritätenmanagement

Der Umgang mit Unveränderlichem

Achtsamkeitspraxis

  • Methoden für den beruflichen Alltag

Geschichten aus der Praxis

Sie haben eine herausfordernde Arbeitssituation? Bringen Sie diese gerne mit!

 

Moderatorin

Es gibt zwei Dinge, die einen guten Vortrag ausmachen. Eine Referent*in die mit Herzblut das Thema aufbereitet - Haken hinter und eine Moderatorin, die ihre Teilnehmer*innen empathisch, professionell und mit Spaß durch die Veranstaltung führt. Daher freue ich mich ganz besonders, Kristina Pelzel als Moderatorin und Initiatorin dieses Vortrages gewonnen zu haben!